Vereinsmeisterschaft Dart 2020

Hier könnt Ihr Euch verbindlich für die Vereinsmeisterschaft anmelden:

Dein Vorname (Pflichtfeld)

Dein Nachname (Pflichtfeld)

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert werden und zum Zweck der Vereinsmeisterschaft verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

Vereinsmeisterschaft TuS Lühnde Tischtennis 2020:

Sven Kindling verteidigt seinen Titel!


Unter dem Motto „Endlich wieder Tischtennis!“ wurde am Samstag, den 22. August, die Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Nachdem der Trainingsbetrieb langsam wieder angelaufen war, fanden sich zum offiziellen Saisonauftakt immerhin acht Tischtennisbegeisterte unter Beachtung der Hygienebedingungen zusammen. Der
Vorgabemodus hatte sich in den letzten Jahren bewährt und in zwei 4er-Gruppen wurde gestartet.
In der roten Gruppe nutzte Heinz seine Satzvorgabe und konnte trotz Außenseiterrolle als Gruppensieger ins Halbfinale einziehen. Dominik holte sich den zweiten Platz. Christoph und Jens mussten sich mit den Plätzen drei und vier begnügen. In der schwarzen Gruppe
erspielten sich Sven Kindling, Dirk, und Sven Knobloch jeweils zwei Siege. Nur durch eine bessere Satzbilanz konnten Sven Kindling und Dirk ins Halbfinale einziehen. Rolf blieb nur der vierte Platz in der Gruppe.
Im ersten Halbfinale setzte sich Dirk in vier Sätzen gegen Heinz durch und zog ins Finale ein. Das zweite Halbfinale war eine Neuauflage des Vorjahresfinals und wieder ging es zwischen Sven und Dominik über die volle Distanz. Erneut behielt Sven im fünften Satz die Oberhand. Im Finale legte Dirk stark los und sicherte sich den ersten Satz deutlich.
Danach aber wurde Sven stärker und sicherte sich in vier Sätzen den Titel des Vereinsmeisters. Die Titelverteidigung war perfekt!
Auch im Doppel gab es eine Titelverteidung, zumindest von einem Spieler. Heinz zeigte sich erneut als Doppelspezialist und gemeinsam mit Christoph sicherten sich beide mit einer Kombination aus Angriffs- und Abwehrtischtennis den Titel.
Nachdem die letzte Saison abgebrochen werden musste, startet auch die neue Saison durch die Corona-Pandemie unter ungewissen Vorzeichen. Doppel werden zunächst nicht gespielt. Dafür werden die Einzel komplett durchgespielt. Die drei Herrenmannschaften des TuS Lühnde schlagen in der 1. Bezirksklasse, der Kreisliga sowie in der 2. Kreisklasse
auf. Alle sind gespannt, wie es weitergeht. Zunächst einmal aber freuen sich alle, dass wieder Tischtennis gespielt werden kann!

Die Ergebnisliste der Vereinsmeisterschaft: 1. Sven Kindling, 2. Dirk Pösel, 3. Heinz Bunzel, 4. Dominik Koberstein, 5. Sven Knobloch, 6. Christoph Rössing, 7. Jens Wagner, 8.Rolf Rohde.