Lühnde alaaf!

Wieder einmal beweisen zahlreiche Lühnder Kinder, dass auch sie feiern können wie die Großen. Am Mittwoch, den 27.02.2019 läutete die Kinderturn-Sparte mit Gabi Weidehaus, Yvonne Boppel, Mareike Brinkmann, Melanie Pösel, Rosemarie Stößer, Gabi Vater und Mandy Wächter die diesjährige Karnevalssaison ein. Wie schon so oft schafften eben diese Betreuerinnen es, die Lühnder Turnhalle mit der bemerkenswerten Anzahl von 77 Kindern und Ihren Eltern/Großeltern zu füllen. Einheitlich als Schlümpfe verkleidet richteten die sieben ein eindrucksvoll bestücktes und ebenso leckeres Kuchen- und Snackbuffet her und versorgten Groß und Klein zusätzlich mit frisch gebackenen Waffeln. Wie in jedem Jahr fand auch der Fastnachtsverein den Weg in die Halle, um die ausgefallensten Kostüme des Nachmittags zu wählen. Je nach Altersstufe freuten sich die 1-3. Platzierten über Wertgutscheine, welche ebenso vom FNV gesponsort wurden wie die heißbegehrten Süßigkeiten, die aus der Luft gefischt oder vom Hallenboden gesammelt wurden. Sobald die Eingangstür der Sporthalle an diesem Mittwoch geöffnet wurde, hörte man das alles übertönende Kinderlachen bis auf die Straße. Trotz des strahlend schönen Wetters draußen spielten, sangen und tanzten Prinzessinnen, Indianer, Superhelden und unterschiedlich verkleidete, glückliche Kinder um die Wette und tobten sich altersübergreifend gemeinsam aus. Mit diesem bunt gelungenem Faschingsnachmittag zeigten die Übungsleiterinnen der blau-weißen Abteilung für Kinderturnen abermals, wie wohl und gut umsorgt sich sowohl jung als auch alt immer wieder aufs Neue fühlen, wenn der Zeiger wöchentlich auf Mittwochnachmittag steht!!

Weihnachtsfeier Kinderturnen

Seit etlichen Jahren bietet der TuS aus Lühnde heimischen ebenso wie auswärtigen Kindern die Möglichkeit, sich am Mittwochnachmittag in der örtlichen Turnhalle zu treffen und gemeinsam spielend neue Dinge zu lernen.

Zur diesjährigen Weihnachtsfeier am 12.12.2018 sammelten sich knapp 60 Kinder mit Ihren Eltern, um das Turnjahr 2018 ausgelassen zu beenden. Mit einem bunten Rahmenprogramm vom Singen und Tanzen zum Toben, Rennen und Springen fanden die Betreuerinnen Gabi Weidehaus, Andrea Bohlmann, Yvonne Boppel, Melanie Pösel, Rosemarie Stößer, Gabi Vater und Mandy Wächter mal wieder direkt ins Spieleherz der Kinder. Den Kids, die sich sonst in die jeweiligen Altersgruppen aufteilen, bot sich an diesem fröhlichen Nachmittag die Chance, sich zeitgleich und dadurch gemeinsam auszupowern und zwischen den verschiedenen Aktivitätsangeboten zu wechseln. Die Turnhalle der Grundschule Lühnde verwandelte sich für 3 Stunden in einen gut besuchten und turbulenten Indoor-Spielpark.

Doch auch für das leibliche Wohl war natürlich gesorgt. Für die großen und kleinen Turnhallenbesucher stand ein reichhaltiges und vielfältiges Buffet zur Verfügung, damit die zuschauenden Eltern sich ebenso stärken konnten wie die spielenden Kinder.

Dieser freudestrahlend bespielte Nachmittag war ein rundum großartiger Jahresabschluss für alle Verantwortlichen Betreuerinnen sowie für die teilnehmenden Kinder und Elternteile der Abteilung des Kinderturnens. Weiter geht es im kommenden Jahr 2019 mit neuen Spiel- und Spaßstunden für jedes Alter!

Badminton

Federball wird im Garten gespielt, Badminton in der Halle und nach festen Regeln. Mit gesundem Ehrgeiz jagen die Mitglieder der Badmintongruppe dem Ball hinterher und fordern somit die Gegner. Mit ein bisschen Übung kann man den Ball schon lange im Feld halten, sodass die Bewegungen schnell zu einer gesunden Anstrengung führen. Die Badmintongruppe trifft sich regelmäßig mittwochs von 19.30 – 20:30 Uhr auf dem Court in der Turnhalle der Grundschule Lühnde.

Die Gruppe wird derzeit nur von Damen besucht. Interessierte Herren mögen sich bitte melden – vielleicht lässt sich ja eine weitere Gruppe aufmachen.

Step-Aerobic

Fitnesstraining mit rhythmischen Bewegungen zu peppiger Musik. Nach kurzer Aufwärmphase beginnt das Cardio-Training auf dem Stepper in geselliger Runde. Mit Spaß und guter Laune kommt man schnell ins Schwitzen und tut seinem Kreislauf was Gutes.  Nach einfacher Choreographie werden Muskel und Ausdauer gestärkt. Schon nach ein paar Trainingsstunden merkt man  deutlich eine Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit und fühlt sich fitter und gesünder.

Die Gruppe trifft sich regelmäßig donnerstags von  ab 19:30 Uhr unter der Leitung von Marion  Micksch in der Turnhalle der Grundschule Lühnde.
Die Gruppe wird derzeit nur von Damen besucht. Interessierte Herren mögen sich bitte melden – vielleicht lässt sich ja eine weitere Gruppe aufmachen.

Das Angebot ist für Vereinsmitglieder kostenlos.

Rückenschule

Wer kennt das nicht? Unser Alltag ist bestimmt von vielen einseitigen Bewegungen und Körperhaltungen. Ob sitzend im Büro, knieend vor Regalen oder stets mit schweren Lasten auf der Baustelle:  unser Rücken mit seiner komplizierten Muskulatur und der eigentlich strapazierfähigen Wirbelsäule ist immer stark gefordert, manchmal überfordert.
Die Rückenschule vermittelt Übungen, mit denen diese einseitigen Belastungen ausgeglichen werden und schmerzhafte Erkrankungen vorgebeugt werden. Aber auch bereits Erkrankte können hier ihr Beschwerden lindern. Unter Anleitungen von Gabi Weidehaus trifft sich die Gruppe regelmäßig mittwochs von 18:30 – 19:30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Lühnde.
Übungsleiterin: Gabi Weidehaus

Die Gruppen werden derzeit nur von Damen besucht. Interessierte Herren mögen sich bitte melden – vielleicht lässt sich ja eine weitere Gruppe aufmachen.

Das Angebot ist für Vereinsmitglieder kostenlos.