Erste Herren: Auftaktsieg beim Teststart 2019

Erste siegt in Wedtlenstedt mit 6:1

Ein gute Frühform zeigte die erste Herren am letzten Sonntag beim MTV Wedtlenstedt. Der Kontakt kam über einen Trainerlehrgang zu stande und so trat man mal eine etwas weitere Reise in den Kreis Peine nach Vechelde an. Wedtlenstedt ist aktuell auf Platz 3 der 1. KK Peine. Also alles andere als ein Leichtgewicht zu ersten Test. Auf toller Anlage mit hervorragendem B-Platz ging es um 12:00 los.

Ziel des Tests für beide Teams war vor allem die Standortbestimmung in Bezug auf konditionellen Zustand. Nachdem unsere Erste zuletzt in vier Einheiten etwas 22km außerhalb des Platzes zurück gelegt hatte und auch auf dem Platz tüchtig Gas geben musste, war der Zustand der Mannschaft ein positives Signal. Vor allem in der ersten Halbzeit gab es viele Balleroberungen eine eine ganze Reihe von guten Angriffen. Im Prinzip zog sich die Dominanz durch das ganze Spiel, wobei Lühnde in der zweiten Halbzeit weniger aktiv war. Das gab dem Gegner Gelegenheit mehrfach gefährlich vors Tor zu kommen, doch Fynn Behrens überzeugte wieder vor allem im 1:1 mit einer starken Leistung. Am Ende ein verdienter Sieg mit folgenden Torschützen

  1. Minute: Jan Drewke
  2. Minute: Normen Wilsch
  3. Minute: Anschlusstreffer durch Wedtlenstedt
  4. Minute: Torben Meyer
  5. Minute: Jan Drewke
  6. Minute: Jan Drewke
  7. Minute: Hendrik Voges

Unsere Startelf: Fynn Behrens, Hendrik Voges, Marius Lüdtke, Christopher Meisner, Lucas Gerke, Timo Büsse, Timo Lüders, Torben Meyer, Dennis Haberlah, Jan Drewke, Normen Wilsch

Eingewechselt: Fynn Gogol, Sebastian Boppel 🙂