Vereinsmeisterschaft 2018 der Dart-Abteilung

Am 31.10.2018 fanden die ersten Vereinsmeisterschaften im Dart statt.

2 Frauen und 15 Männer spielten zu Beginn in der Gruppenphase um die Platzierungen in ihrer Gruppe. Gespielt wurde im Modus 501 Double Out best of 5 legs.

Nachdem die Reihenfolge in den Gruppen ausgespielt war, kamen die Ersten und Zweiten in die Hauptrunde und die Dritten und Vierten in die Verliererrunde. Dort ging es da im KO-System Richtung Finale.

Nach spannenden und teilweise engen Spielen standen sich in der Verliererrunde Frederik Bettels und Dennis Schuck im Finale gegenüber. Frederik gewann des Spiel mit 3:1 und wurde Erster der Verliererrunde. Außerdem erzielte Frederik den einzigen 180 Wurf während des Turniers und erhielt dafür von Heiko Landsberg eine TuS-Armbanduhr.

In der Hauptrunde konnten sich Mike Leopold und Thomas Didszun ins Finale spielen. Dort gewann, nach einem packenden und knappen Endspiel, Mike mit 3:2 und wurde erster Dart-Vereinsmeister des TuS Lühnde. Mike erzielte auch während des Turniers einen High Finish von 115 und Thomas und Jens Lippold ein Bullfinish von 90 und 70.

Zu guter Letzt wurde noch der Wanderpokal der Dart-Abteilung zwischen Frederik und Mike ausgespielt. Diesen holte sich ebenfalls Mike für ein Jahr nach Hause.

Vielen Dank an die Organisatoren des Frauen Kreisliga Heimspiels, die uns mit leckeren Bratwürsten und reichlich Getränken unterstützt haben und an die zahlreichen Zuschauer, die an diesem Tag vorbei geschaut haben.

 

Eure Darter im TuS