Darts: Spielbericht nach 3 Spieltagen in der Kreisliga 6 des DBH e.V.

Die Lühnder Löwen bei den Shakespeare Dartists

Die Dartmannschaft des TuS startete mit einer ausgeglichenen Leistung in die Saison 18/19.
Am 28.08.18 fand im Hermann-Busche-Haus unser erstes Heimspiel gegen die Sieben Zwerge Darter aus Alfeld statt. Dabei konnte unser Team die ersten Erfahrungen als Gastgeber sammeln. Zahlreiche Zuschauer konnten miterleben, wie die Lühnder Löwen um jedes einzelne Leg kämpften.
Der Spielmodus in der Kreisliga 6 ist Best of 5 Legs und es werden bei einem Punktspiel 8 Einzel und 4 Doppel gespielt. Nach spannenden Spielen ging das Spiel mit 4:8 leider verloren.
Der 2. Spieltag fand am 02.09.18 statt und ging zum Auswärtsspiel zu den Shakspeare Dartists nach Hannover. Dort gewannen unsere Darter ein Spiel nach dem anderen und holten mit 9:3 den ersten Auswärtssieg für die Lühnder Löwen vom TuS.
Am 04.09.18 fand beim RDC Lehrte das nächste Auswärtsspiel statt. Dort erzielte unser Team ein 6:6 Unentschieden mit 21:21 Legs. Knapper kann ein Unentschieden wirklich nicht ausgehen. Somit belegt der TuS Lühnde nach 3 Spieltagen den 4. Platz mit 19:17 Sets, 69:63 Legs und 3 Punkten. Weitere Informationen findet Ihr unter http://www.dbhev.de/lmo.php
Das nächste Heimspiel findet am 20.10.18 im Hermann-Busche-Haus statt. Über Zuschauer würden wir uns sehr freuen.